DSC00908hpIrish-Folk mit deutscher Lyrik betreiben die 4 Männer aus dem Zabergäu seit nunmher über 4 Jahren. Dabei treffen sich traditionelle Instrumente mit modernen Einflüssen und ergeben einen ganz eigenen Sound. Die Spannweite reicht musikalisch von Reggae bis zum altehrwürdigen Lord Dunmore, immer wieder gespickt mit deutscher Dichtkunst. Aus dem Namen „Melapipes“ leitet sich sowohl das bestimmende Instrument, die Pipes, als auch der Begriff Melancholie ab. Immer wieder läd die Musik zum Träumen, verweilen und tanzen ein.

https://www.facebook.com/melapipes