Nachdem das Römersee Open Air 2018 abgesagt werden musste, stand für eine kleine Gruppe aktiver Mitglieder fest, dass die Zukunft des Festivals gesichert werden musste. Für diese jahrzehntelange Tradition lohnt es, sich zu engagieren.

An der Hauptversammlung Anfang Dezember 2018 wurde ein neuer Vorstand gewählt, dem seither die Verantwortung und die vielfältigen Aufgaben der Festivalplanung übertragen wurde. Diese Planung wird inzwischen in die Tat umgesetzt. Die ersten offiziellen Gespräche waren sehr positiv, was unsere Motivation weiter stärkt.

Die Fußstapfen, in die wir treten, sind enorm. Besonderen Dank gilt den ehemaligen Vorständen, den Vereinsmitgliedern sowie den vielen Helfern, die in den letzten Jahren einzigartige Umsonst & Draußen Festivals organisiert haben. Die Unterstützung und Motivation, die wir weiterhin von diesem Personenkreis erhalten, ist vorbildlich.

Wenn auch du dich aktiver für das Römersee Open Air engagieren möchtest, nutze bitte die INFOS oben um mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir brauchen dich für die Vereinsarbeit sowie dem Festival!  Im Vergleich zu 2016 planen wir aktuell eine live Bühne, dafür ein erweitertes Rahmenprogramm. Wie gewohnt wird es den Zeltplatz, das Teezelt, Getränke und Verpflegung sowie verschiedene Veranstaltungen geben.

Wir freuen uns darauf mit euch zu feiern und hoffen dich am dritten Augustwochenende zu sehen.

Römersee 35 – XXXV  Auf geht’s!

Ein Gedanke zu „Römersee Open Air 2019: In Planung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .